Pinsel Jägersprache Produktübersicht

Pinsel Jägersprache – perfekt für Ihre Kunstpassion, günstig und schnell bestellbar über diverse Kunsthandel-Shops!. Produkte für den Kunstbedarf wie zum Beispiel Pinsel Jägersprache gibt es im stationären Fachhandel wie in Schreibwarengeschäften oder speziellen Kunstgeschäften zu kaufen, allerdings ist die Auswahl nicht immer groß. Zudem sind Artikel des Kunstbedarfs wie für Pinsel Jägersprache in der Regel recht teuer, so dass man gern ein Nebeneinander von ähnlichen Bedarfsartikeln von verschiedenen Herstellern hätte zwecks eines Preisvergleichs.

Wir haben auf dieser Webseite Artikel des Kunstbedarfs von vielen Herstellern gebündelt, sodass Sie auch für Pinsel Jägersprache ein großes Angebot einsehen können. Dazu erhalten Sie ausführliche Produktbeschreibungen und über die Klick in die Produktdetails zum Teil auch Bewertungen von Nutzern, sodass Sie auch Hintergrundinformationen über die Praxistauglichkeit für Pinsel Jägersprache bekommen. Im Vergleich zum stationären Handel haben Sie somit eine sehr große Auswahl von Pinsel Jägersprache, jeweils mit detaillierten Produktinformationen und transparenten Preisen, sodass Sie schneller den passenden Bedarfsartikel zum Ausführen Ihres Hobbys finden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die erscheinenden Kunstartikel zum Thema Pinsel Jägersprache nicht immer perfekt passen, da das automatische Durchsuchen einer Datenbank mit Millionen von Artikel und hunderten von Onlineshops nicht immer perfekte Ergebnisse liefern kann. Trotzdem bekommen Sie hier eines der größten Kunstangebote geboten, sodass Sie in der Regel schnell den gewünschten Kunstartikel finden.

Pinsel Jägersprache im Preisvergleich

Die folgenden 30 Pinsel Jägersprache stammen aus diversen Online Shops, die Fototapeten verkaufen. Wir haben durch unseren Matchinglogarithmus möglichst viele passende Pinsel Jägersprache in der nachfolgenden Tapetenliste für Sie berücksichtigt.

Die Bürgersprachen der Stadt Wismar
Die Bürgersprachen der Stadt Wismar ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1875. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.
Vatersprache
Eine leere Wohnung, nichts als ein Schrank. Ein junger Mann tritt das Erbe seines Vaters an. Er hat ihn nicht gekannt, der Vater ist ihm so fremd und ungreifbar wie das Land, das er nur aus der Erinnerung der Kindheit kennt: Deutschland. Noch in der gleichen Nacht will er zurück, seine Vergangenheit abschließen mit der Tür, die hinter ihm ins Schloß fällt, für immer.
Vatersprache
Die deutschen Nazi-Täter Kurt Lischka, Herbert Hagen und Ernst Heinrichsohn organisierten in Frankreich zwischen 1942 und 1943 die gewaltsame Verschleppung jüdischer Frauen, Männer und Kinder in die deutschen Vernichtungslager. Nach dem Krieg entzogen sich die drei SS-Leute ihrer Verantwortung, bauten sich in Deutschland bürgerliche Existenzen als Prokurist, Firmenleiter und Bürgermeister auf und lebten unbehelligt, bis die Bemühungen des Ehepaars Klarsfeld letztendlich zu ihrer Verhaftung und einem Gerichtsprozess führten. Gertrud Seehaus Gedichtband 'Vatersprache' ist der Versuch, die Eindrücke, die während des Kölner Gerichtsprozesses, den sie selbst in den Jahren 1979 und 1980 als Prozessbeobachterin begleitete, und ihre eigene Auseinandersetzung mit den Schicksalen der rund 40.000 Deportierten in Worte zu fassen.
Jaeger Jaeger Jaeger Tasse
325ml Keramikbecher mit Rundumdruck. Verfügbar in zwei Größen und Formen. Spülmaschinenfest. Jaeger LeCourte. Design & Illustration. Von anifenton. jaeger lecourte, vacheron constantin, patek philippe, international watch, iwc, audemars piguet, rolex,...
Jaeger Jaeger Jaeger Tasche
Weicher Einkaufsbeutel aus Polyester-Canvas. Beidseitig komplett bedruckt. Mit Innenfutter zur zusätzlichen Verstärkung. Erhältlich in drei Größen. Jaeger LeCourte. Design & Illustration. Von anifenton. jaeger lecourte, vacheron constantin, patek...
Jaeger Jaeger Jaeger Socken
Superweiche, komplette bedruckte Socken mit extra Sohlenpolsterung. Passend für Männer und Frauen. Jaeger LeCourte. Design & Illustration. Von anifenton. jaeger lecourte, vacheron constantin, patek philippe, international watch, iwc, audemars piguet,...
Jaeger Jaeger Jaeger Slim Fit T-Shirt
Leichtes Slim Fit T-Shirt mit doppelt verarbeiteten Nähten für längere Haltbarkeit. Uni-Farben sind aus 100% Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen: S–XXXL. Passend...
Carola Wegerle - Körpersprache - Preis vom 09.07.2020 04:57:14 h
Binding: Broschiert, Edition: 1, Label: Expert-Verlag, Publisher: Expert-Verlag, medium: Broschiert, numberOfPages: 193, publicationDate: 2009-07-10, authors: Carola Wegerle, languages: german, ISBN: 381692946X
Muttersprache und Zweitsprache
Die Untersuchung von Hepsöyler und Liebe-Harkort ist ein Beitrag zur Sprachstandsbewertung von Migrantenkindern. Sie setzt beim Schulanfang an. Dies wird mit den bis dahin weitgehend parallel verlaufenden Kinderbiographien von Migranten und Deutschen begründet. Die Parallelität betrifft vor allem das Kommunikationsumfeld und Sprachentwicklungsverhalten der Kinder. Die Konsequenz ist der etwa gleiche Stand in den sprachlichen Fertigkeiten: in türkisch die türkischen Probanden, in deutsch die deutschen. Das ist so bis in die ersten Grundschuljahre hinein. Im weiteren Schulverlauf werden die Weichen gestellt. Die Methode der Autoren ist zum Nachmachen geeignet, erfordert kein sprachstatistisches Wissen und keine linguistischen Theoriekenntnisse. Lehrerinnen und Lehrer finden hier implizit Anleitung, selbst zu testen, zu vergleichen und zu bewerten. Das ist auch Ziel der Autoren, die zwar einen bildungspolitischen Beitrag leisten wollen, diesen aber nur wirksam sehen, wenn ihn die Pädagoginnen und Pädagogen vor Ort nachvollziehen.
Lernersprache im FSU
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Didaktik allgemein, Note: 1,7, Technische Universität Dresden (Romanistik), Veranstaltung: Struktur u. Dynamik romanischer Varietäten: Linguistik - Pragmatik - Fachdidaktik Französisch, Spanisch, Italienisch', 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Interlanguage, Interimsprache oder eben auch Lernersprache sind gängige Termini, die alle versuchen ein ähnliches Konzept zu umschreiben und doch gibt es feine Unterschiede zwischen ihnen. In Anbetracht der Vielfalt der Begriffe wird deutlich, wie komplex dieses Thema ist und wieviele verschiedene Ansätze zur Definition und Analyse der Lernersprache existieren. Schon seit den 50er Jahren gab es verschiedene Vorgehensweisen, anhand denen versucht wurde, die Probleme, die sich bei dem Erwerb einer Fremdsprache ergeben, zu lösen. Mit Problemen sind hier natürlich die Fehler gemeint, die Lerner beim Erwerb machen. Einige Forscher beschäftigten sich dabei mit der Fehleranalyse, die Fehler indentifizierte, klassifizierte und auch bewertete und anschließend versuchte, daraus auf endogene Lernprozesse beim Fremdsprachenerwerb zu schließen. Andere nutzten die Kontrastive Analyse von zwei Sprachen (Muttersprache und Zielsprache), um anhand von Fehlern Lernschwierigkeiten und eben auch Lernerleichterungen festzustellen. Bereits während der 1960er und 70er Jahre wurde diese behaviouristisch verankerten Ideen jedoch kritisiert und neue Theorien wurden publiziert. 'Die Interlanguage -Hypothese wurde primär in Opposition zu einer bestimmten psycholinguistischen Theorie - eben der behaviouristischen - entwickelt; die Interimsprachenhypothese entstand hingegen aus einer Kritik an Kontrastiver Analyse und Fehleranalyse'1. Es existiert aber nach wie vor keine durch Studien bewiesene und damit allein gültige Theorie, in der alle Aspekte des Zweitsprachenerwerbs erfasst werden konnten. Somit muss sich diese Arbeit darauf beschränken, bestimmte Theorien vorzustellen ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit erlangen zu wollen. Es soll nun versucht werden, anhand von verschiedenen wissenschaftlichen Modellen und Definitionen die Lernersprache zu beschreiben und zu analysieren und der Frage nach zu gehen, welche Konsequenzen diese Theorien für den Umgang mit Fehlern im Fremdsprachenunterricht haben können und wie diese zu bewerten sind [...]
Körpersprache
Wer wünscht sich nicht, den Gesprächspartner mit einfachen Kniffen beeinflussen oder das eigene Anliegen besser darstellen zu können? Mit dem gezielten Einsatz von körpersprachlichen Signalen wird das künftig ein Kinderspiel. Dieses Trainingsbuch hilft allen, die regelmäßig vor Kollegen, Geschäftspartnern, Mitarbeitern, Studenten oder Schülern stehen, denn es entwickelt gezielt und systematisch ihre Kompetenz, andere Menschen mithilfe ihrer Körpersprache zu bewegen. Als einziges Körpersprache-Buch richtet es sich explizit an Menschen, die im „Rampenlicht“ stehen und vor Gruppen sprechen und präsentieren. Unter den zahlreichen Büchern zum Thema besticht dieses Buch durch den konsequenten Trainingscharakter. Es macht Körpersprache für jeden Leser schnell erlernbar und richtet sich nach konkreten Kompetenzen aus: andere motivieren, Menschen für ihre Sache gewinnen, präsentieren und verkaufen, Vertrauen schaffen, ihren Status erhöhen oder angleichen und körpersprachliche Signale anderer entschlüsseln. Dadurch kann jeder Leser individuell, schnell und zielgerichtet die für ihn relevanten Übungen heraussuchen und erlernen.
Körpersprache
Der Kommunikationsexperte Robert Körner weiht Sie anschaulich und leicht verständlich in die Geheimnisse der Körpersprache ein: Sehen Sie anhand kleinster körperlicher Regungen, was nicht gesagt wird. Egal ob im Beruf, in der Familie oder mit dem Partner - deuten Sie Mimik, Gestik und Stimme richtig und lernen Sie, Ihre Mitmenschen besser zu verstehen. Sie werden überrascht sein, wie einfach ein harmonisches Miteinander sein kann.
KörperSprache
Die Íslendingasögur bergen eine beachtliche Zahl nonverbaler Zeichen: Blickkontakte, Gesichtsausdrücke, Gesten, Körperhaltungen. Wie wird jedoch die Körper-Sprache in diesen isländischen Prosaerzählungen aus dem 13. Jahrhundert literarisch dargestellt? Fragen dieser Art geht die vorliegende Arbeit nach und bietet eine auf Vollständigkeit bedachte Behandlung nonverbaler Kommunikationsformen in der Egils saga Skalla-Grímssonar und in der Njáls saga, zwei der bedeutendsten Werke der Gattung.
Das ABC der Körpersprache
Die wichtigsten Stichworte zum Thema Körpersprache von A - Z Sie möchten einen guten Eindruck beim Bewerbungsgespräch hinterlassen? Sie würden die Flirtsignale des anderen Geschlechts gern besser deuten? Dieser Ratgeber des Erfolgsautors und Körpersprache-Experten Samy Molcho versammelt die wichtigsten Stichworte zum Thema Körpersprache und hilft Ihnen, Ihre Gesprächspartner in Zukunft auch ohne Worte zu verstehen.
Körpersprache und NLP
Die Art, wie du denkst, beeinflusst deinen Körper. Wie du deinen Körper nutzt, beeinflusst deine Art zu denken. Bist du bereit, die bestmögliche Wirkung auf dein Gegenüber und auch für dich selbst zu erzielen? Verbale Kommunikation beschäftigt sich mit dem Ausdruck unserer Gedanken, nonverbale Kommunikation behandelt den Eindruck, den wir hinterlassen. Das was wirklich bei deinem Gegenüber ankommt. Dieses Buch wurde für dich geschrieben, wenn du in einem deiner Lebensbereiche mit Kommunikation zu tun hast. Natürlich wird dir schnell auffallen: Leben ist Kommunikation. Das ist auch logisch, denn du kannst nicht nicht kommunizieren. Die Frage ist vielmehr: Was willst du kommunizieren? Um sicherzustellen, dass deine Botschaft ankommt, sollte das Hauptaugenmerk auf dem nonverbalen Eindruck liegen immerhin macht dieser 95% der Kommunikation aus! Körpersprache & NLP deckt inhaltlich eine Einführung in einen NLP-Practitioner ab und bietet mehr als zwanzig Übungen, die du sofort durchführen kannst. Lerne die praktische Anwendung im Beruf, dem privaten Alltag und beim Flirten von: Rapport, Repräsentationssysteme, Ankern, Meta- und Milton-Modell, Richtig Anker setzen, Reframing, Submodalitäten, Strategie, Werte, Glaubenssätze, Trance und Gesprächshypnose. Benedikt Ahlfeld wurde von Dr. Richard Bandler, dem kreativen Genie hinter NLP, persönlich ausgebildet. Gemeinsam mit seiner Co-Autorin Lisa stellt er auf unterhaltsame und zugleich tief gehende Weise dar, wie leicht es ist, sofort mehr Wirkung beim Gesprächspartner zu erzielen. Wenn du selbst bestimmen möchtest, wie du auf andere wirkst und auch in bester Erinnerung bleibst, ist dieses Buch genau das Richtige für dich.
Körpersprache
Mit dem Körper sprechen wir viel deutlicher als mit Worten. Überzeugende Kommunikation gelingt, wenn die verbalen Aussagen mit einer stimmigen Körpersprache verstärkt werden. In Gesprächen hilft es, die körpersprachlichen Signale anderer verstehen zu können. Dieser TaschenGuide zeigt, wie es geht. Die Augmented-Reality-App bietet zudem ein ganz neues Leseerlebnis. Inhalte: Wie spricht der Körper: Was Haltung, Mimik und Gestik verraten Körpersprache lernen: Wie Sie im beruflichen Alltag eine gute Figur machen Mit großem Trainingsteil: Körpersignale verstehen und in der Praxis gezielt einsetzen Mit der kostenlosen App „smARt Haufe' wird Ihr Buch interaktiv: Augmented-Reality-App für Smartphones und Tablets (iOS und Android) App 'smARt Haufe' kostenlos downloaden, Buchseiten mit dem Smartphone scannen und Zusatzfunktionen nutzen Zahlreiche Zusatzinhalte, z.B. Videos, Hörbeispiele, Bildergalerien oder Wissenstest
Körpersprache
Der Körper lügt nicht. Ob im Büro, in der Familie, unter Freunden: 80 Prozent der Kommunikation vermittelt der Mensch unbewusst mit seinem Körper. Der berühmte Körpersprachenexperte Samy Molcho zeigt in diesem Standardwerk, wie man Mimik und Gestik richtig deutet und gezielt einsetzt. So vermittelt man in jeder Situation, ob beim Flirt oder im Bewerbungsgespräch, genau den Eindruck, den man machen möchte. Ausstattung: 291 s/w-Fotos
Körpersprache
Zum Werk Unser Körper lügt nicht. Ständig verraten wir durch Mimik, Gestik und Körperhaltung, wie wir uns fühlen und was wir wirklich denken. Wer die Körpersprache seines Gegenübers entschlüsseln kann, ist klar im Vorteil. - Sie durchschauen Ihr Gegenüber und lassen sich nicht täuschen. - Sie können einen unbekannten Menschen schnell und sicher einschätzen. - Sie können Ihre Kommunikation viel gezielter steuern. - Sie verstehen die Gefühle Ihres Gegenübers und erlangen so ein besseres Verständnis für dessen Gedankenwelt. Köpersprache ist mehr als das Deuten einzelner Signale. Ziel ist, sein Gegenüber in seiner ganzen Komplexität zu erfassen. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Buch. Vorteile auf einen Blick - anschauliche und bebilderte Anleitung zum Verstehen und Deuten von Körpersprache - Toptitel in der Reihe Beck kompakt Zielgruppe Für jeden Leser, der eine Einführung in die Körpersprache und deren Deutung sucht.
Körpersprache
Was immer Sie sagen oder nicht sagen - Ihr Körper lügt nicht. Durch Gestik, Mimik, Haltung und Bewegungen verraten Sie Ihre wahren Gedanken und Gefühle, präsentieren sich souverän oder unsicher. Die Expertin und Top-Coach Monika Matschnig zeigt in ihrem Erfolgstitel Körpersprache die wichtigsten verräterischen Gesten in Wort und Bild. So können Sie entschlüsseln, woran Sie bei Ihrem Gesprächspartner sind. Vor allem aber erfahren Sie, wie Sie sich selbst von Ihrer besten Seite zeigen: Gewinnen Sie Sympathie auf den ersten Blick, punkten Sie beim Flirten, setzen Sie in ihrer Partnerschaft kleine Gesten mit großer Wirkung, treten Sie im Job souverän und überzeugend auf. Die richtige Geste im richtigen Moment wirkt oft wahre Wunder: Setzen Sie Ihre Körpersprache im Alltag gezielt ein und staunen Sie über die Wirkung!
Frauensprache und Männersprache
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Sonstiges, Note: 1,2, Universität zu Köln, Veranstaltung: Seminar für Deutsche Sprache und ihre Didaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung 'Frauen sind erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern'. Peter Bamm Die Kommunikation ist das Hauptcharakteristikum unserer heutigen gesellschaftlichen Welt. Sie produziert, etabliert und verfestigt zwischenmenschliche Beziehungen. Niemand ist in der Lage, sich sprachlichen Auseinandersetzung mit der Umwelt vollkommen zu entziehen. Kommunizieren im allgemeinen ist ein grundsätzliches Bedürfnis und ein wichtiger Bestandteil menschlicher Existenz. Das primäre und wichtigste Medium der Kommunikation ist die Sprache, die 'ein Konglomerat verschiedener Subsysteme und Äußerungsvarianten ist, die von innersprachlichen und außersprachlichen Faktoren bestimmt sind' (Löffler 1994, S. 23). Der Reichtum der potentiellen Kommunikationsmöglichkeiten ist unbegrenzt, dabei sind nur einige Variablen zu nennen, die die Kommunikation beeinflussen: Alter, Geschlecht, Herkunft, Ausbildung, sozialer Status, ethnische Zugehörigkeit usw. Eine dieser Variablen erscheint besonders interessant. Es handelt sich um die Sprache und das Geschlecht. Dass Frauen und Männer anders sind, ist kein Geheimnis. Das Geschlecht, die Kleidung, der Gang, die Stimme und noch vieles mehr machen einen Unterschied. Geschlechtsspezifische Unterschiede wurden schon in verschiedenen Kulturen seit länger Zeit beobachtet. Dabei gibt es zu untersuchen, wie sich Frauen und Männer beim Sprechen verhalten. In der vorliegenden Arbeit gehe ich auf die folgende Problemstellung ein: Ist die Geschlechtszugehörigkeit die Basis für eine sprachliche Differenzierung? Wird durch Geschlechtszugehörigkeit ein geschlechtsspezifischer Sprachgebrauch bzw. ein geschlechtsspezifisches Sprachverhalten produziert? Ist es gerechtfertigt, v
Frauensprache und Männersprache
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Sonstiges, Note: 1,2, Universität zu Köln, Veranstaltung: Seminar für Deutsche Sprache und ihre Didaktik, Sprache: Deutsch, Abstract: Einleitung 'Frauen sind erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern'. Peter Bamm Die Kommunikation ist das Hauptcharakteristikum unserer heutigen gesellschaftlichen Welt. Sie produziert, etabliert und verfestigt zwischenmenschliche Beziehungen. Niemand ist in der Lage, sich sprachlichen Auseinandersetzung mit der Umwelt vollkommen zu entziehen. Kommunizieren im allgemeinen ist ein grundsätzliches Bedürfnis und ein wichtiger Bestandteil menschlicher Existenz. Das primäre und wichtigste Medium der Kommunikation ist die Sprache, die 'ein Konglomerat verschiedener Subsysteme und Äußerungsvarianten ist, die von innersprachlichen und außersprachlichen Faktoren bestimmt sind' (Löffler 1994, S. 23). Der Reichtum der potentiellen Kommunikationsmöglichkeiten ist unbegrenzt, dabei sind nur einige Variablen zu nennen, die die Kommunikation beeinflussen: Alter, Geschlecht, Herkunft, Ausbildung, sozialer Status, ethnische Zugehörigkeit usw. Eine dieser Variablen erscheint besonders interessant. Es handelt sich um die Sprache und das Geschlecht. Dass Frauen und Männer anders sind, ist kein Geheimnis. Das Geschlecht, die Kleidung, der Gang, die Stimme und noch vieles mehr machen einen Unterschied. Geschlechtsspezifische Unterschiede wurden schon in verschiedenen Kulturen seit länger Zeit beobachtet. Dabei gibt es zu untersuchen, wie sich Frauen und Männer beim Sprechen verhalten. In der vorliegenden Arbeit gehe ich auf die folgende Problemstellung ein: Ist die Geschlechtszugehörigkeit die Basis für eine sprachliche Differenzierung? Wird durch Geschlechtszugehörigkeit ein geschlechtsspezifischer Sprachgebrauch bzw. ein geschlechtsspezifisches Sprachverhalten produziert? Ist es gerechtfertigt, von 'Frauen - und Männersprache' zu sprechen? Zum Einstieg in das Thema möchte ich auf die sprachliche Sozialisation der Geschlechter eingehen und Geschlechterdifferenzen im Sprachgebrauch untersuchen. Im Weiteren konzentriere ich mich auf die Erklärungsansätze, die es ermöglichen, den Zusammenhang zwischen Sprache und Geschlecht, die Bedingungen und Ursachen für geschlechtsspezifisches Sprachverhalten aufzuhellen und von verschiedenen Perspektiven her zu beleuchten. Anschließend geht es um die Diskussion der Gleichberechtigung im Sprachverhalten. [...]
Junge Schlägersprache Poster
Hochwertige Poster zum Aufhängen in Schlafzimmer, Büro oder Wohnzimmer. Verfügbar in verschiedenen Größen. Gedruckt auf 185 g/m² seidenmattes Posterpapier. Zusätzliche Größen verfügbar. Design & Illustration. Von khogmn. young thug slime language...
Geistersprache
Heinz Schlaffer legt die Fundamente der Lyrik frei. Von der Antike bis zur Gegenwart kommt der Dichtung eine bestimmte Aufgabe in der Kultur einer Gemeinschaft zu: von der Anrufung der Götter bis zum Spruch für Menschen, vom Bettellied bis zum Erntedank, von der Beschwörung bis zum Liebeszauber. Um solche Zwecke zu erreichen, setzt das Gedicht außergewöhnliche Mittel wie Rhythmus, Reim und Metaphern ein. Heinz Schlaffer hat ein anschauliches, durch markante Beispiele sinnfälliges Buch geschrieben. Für alle, die sich gern von Gedichten anrühren lassen und genauer wissen wollen, wie Dichtung gemacht ist und wozu wir sie auch heute brauchen.
Körpersprache live. DVD
Entdecken Sie mit Samy Molcho die Geheimnisse der Körpersprache. Lernen Sie Situationen richtig zu verstehen und zu deuten und Ihre eigenen Signale darauf einzustellen. Samy Molcho, die internationale Kapazität für Körpersprache, demonstriert auf dieser DVD anschaulich, was Körpersprache wirklich bedeutet, wie sie funktioniert und wie sie wirkt: zwischen Mann und Frau, in der Familie, im Berufs- und Geschäftsleben - denn Körpersprache spielt in allen Bereichen des täglichen Lebens eine viel größere Rolle, als wir bewusst wahrnehmen. Unsere Entscheidungen und Reaktionen werden mindestens zu 80 Prozent von der nonverbalen Kommunikation, also der Körpersprache, beeinflusst und bestimmt.
Geistersprache
Der Dichtung bzw. der Lyrik kommt seit der Antike immer eine bestimmte Aufgabe zu: Anrufung der Götter etwa, Erntedank, Beschwörung oder Liebeszauber. Letztlich aber ist Lyrik, so Heinz Schlaffer, immer Ansprache des Übernatürlichen. Um das zu können, muss Lyrik auf bestimmte Weise gebaut sein, muss bestimmte Mittel verwenden wie Rhythmus, Reim und bestimmte Wortfiguren wie etwa Metaphern. Wie sie das macht, entwickelt Schlaffer in einem farbigen Streifzug durch die Geschichte der Gattung von der Antike bis heute und zeigt Lyrik so in neuem Licht.
Bildersprache verstehen als Buch von Ruben Zimmermann/ Stephan Jaeger
Bildersprache verstehen:Zur Hermeneutik der Metapher und anderer bildlicher Sprachformen. Auflage 2000 Ruben Zimmermann/ Stephan Jaeger
Posing, Körpersprache, Bildsprache
Das Posing mit Körpersprache zu verbinden, um Bildsprache zu erzeugen, ist das Ziel des Autors. Leicht verständliche Erklärungen und über 40 Muster-Fotos, die zum Nachmachen einladen, helfen Fotografen und Models das perfekte Shooting durchzuführen. Das Booklet in der Foto-Tasche erleichtert die Erklärung der Posen am Set. Posen im Stehen, Sitzen und Liegen.
Rittersprache und Volkssprache, ca. 1100-1400
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2, Ludwig-Maximilians-Universität München (Deutsch als Fremdsprache/Transnationale Germanistik), Veranstaltung: Sprache und historisches Geschehen. Deutsch im Spiegel der Geschichte, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte der deutschen Sprache, bezogen auf politische, historische und soziokulturelle Gegebenheiten und Veränderungen in dem Zeitraum von ca. 1100 bis 1400 - grob gesagt die Periode des Mittelhochdeutschen, das normalerweise von 1050 bis 1350 datiert wird: das ist das Thema dieser Arbeit. Das beinhaltet die Blütezeit der Ritterkultur, die auch heute noch so große Faszination auf die Menschen ausübt; das beinhaltet Dichter wie den berühmten Walther von der Vogelweide und Werke wie den Tristan, Vorbild nicht nur für zahlreiche Nacherzählungen, sondern auch für die berühmte Wagneroper; das beinhaltet Glaubensfragen - Bibelübersetzungen in den Klöstern, Bettelmönche und Mystiker in Abkehr von der damals noch beinahe allmächtigen katholischen Kirche. Das wirft aber auch Fragen auf: In welcher Hinsicht hat sich das Deutsche damals verändert und entwickelt? Was waren die Ursachen dafür? In welcher Hinsicht können wir überhaupt von einem einheitlichen Mittelhochdeutsch ausgehen? Welches Ansehen wurde der deutschen Sprache und den Deutschsprechenden damals zuerkannt? Auf all diese Fragen werde ich im Folgenden einzugehen versuchen, in der Hoffnung, ein Bild zu zeichnen von den Umständen, unter denen die Werke und Schriften entstanden, die, mal von hehren christlichen oder ritterlichen Idealen, mal rein pragmatisch motiviert, als Zeugnisse des Mittelhochdeutschen auch dem Laien wenn auch nicht zu hundert Prozent verständlich, so doch bereits deutlich als Deutsch erkennbar sind.
Jaeger Jaeger Jaeger Classic T-Shirt
Reguläre Passform. Doppelt verarbeitete Nähte für längere Haltbarkeit. Uni-Farben sind aus gegen Einlaufen vorbehandelter Baumwolle, melierte Farben aus Baumwollmix. Erhältlich in verschiedenen Farben mit Druck auf Vorder- oder Rückseite. Größen:...
Die deutsche Sprachinsel in Südafrika. Hat Deutsch als Muttersprache dort noch eine Zukunft?
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachübergreifend), , Sprache: Deutsch, Abstract: Unter Sprachinsel ist eine relativ kleine geschlossene Sprach- und Siedlungsgemeinschaft zu verstehen, die in einem größeren fremden Sprachgebiet liegt. Die deutsche Sprache ist in Südafrika noch mit ländlichen Sprachinseln in den Provinzen KwaZulu-Natal, Mpumalanga und North-west (ca. 4.000 - 5.000 Sprecher) vertreten. Des weiteren existieren deutschsprachige Gemeinden in manchen Städten wie Johannesburg, Pretoria und Kapstadt. Die Arbeit besteht aus einer knappen Beschreibung der deutschen Sprachinseln in Südafrika sowie dem Umreißen der Froschungslage dazu. Dem Blick in die Vergangenheit der Sprachinsel folgt eine Umschreibung des für die vorhandene Literatur aktuellen Sprachzustands mit Konzentration auf Hermannsburg sowie die Auswertung eigener Umfrageergebnisse (2007). Im Anschluss werden wissenschaftliche Beschreibungskonzepte sowie verfügbare Quellenkorpora kurz beschrieben. Abschließend werden die weiterführende Fragestellungen und Probleme der Sprachinseln sowie der sich mit ihr beschäftigenden Wissenschaften dargelegt. Die Arbeit stützt sich besonders auf die Aussagen von mehreren Pfarrern deutscher Kirchengemeinden in Südafrika bezüglich Stellenwert der deutschen Sprache, Beiträge zur Spracherhaltung und -pflege und den Zukunftsaussichten der deutschen Sprache in Südafrika sowie auf die Angaben deutscher Schulen in Südafrika (Umfrage 2007).